Logo Institut Lernen und Leben e.V.

Hort in der
"Theodor-Bauermeister-Schule"

Wir stellen uns vor.

Eltern- und Kinderrat des Hortes.

Wir freuen uns unseren Hortelternrat für das Jahr 2018 / 2019 vorstellen zu können und wünschen uns eine weiterhin so engagierte und enge Zusammenarbeit. Die Amtszeit endet bzw. wird wieder bestätigt am Tag der Neuwahl im Oktober 2019.

Wenn Sie liebe Eltern, Fragen oder bestimmte Anliegen haben wenden Sie sich bitte an die Erzieherinnen oder an die Mitglieder des Hortelternrates. Diese beraten sich dazu auf den regelmäßig stattfindenden Hortelternratsversammlungen.

Elternrat

(von links nach rechts: Fr. Reinhold, Fr. Schilke, Fr. Schütt, Fr. Kaiser, Fr. Rohde, Fr. Langhof, Fr. Weinberg, Fr. Buhrow)

Eltern der 1. Klassenstufe

Frau Langhof & Frau Weinberg

Eltern der 2. Klassenstufe

Frau Schilke & Frau Rohde

Eltern der 3. Klassenstufe

 Frau Reinhold

Eltern der 4. Klassenstufe

Frau Buhrow & Frau Schütt (Stellv. Elternratsvorsitzende)

sowie Frau Kaiser (Elternratsvorsitzende)


Um ein Kind zu erziehen, braucht man ein ganzes Dorf.

(Afrikanisches Sprichwort)
Urheberin: Diana Kohne / Bild: "Hand in Hand"

Unser Kinderrat 2018/2019

1. Klasse

Ida Helene & Lenny

2. Klasse

Pauline & Mia Lotti

3. Klasse

Jakob & Elina

4. Klasse

Marlene & Jannis



"Wir sind für euch da!"

Ziel ist es, Kinder an Formen demokratischen Umgangs heranzuführen und an Entscheidungsprozessen, die sie betreffen, vor Ort zu beteiligen.

Aufgaben des Kinderrates:

  • Kinderratsmitglieder vertreten die Interessen aller Hortkinder
  • regelmäßige Auswertung des Wunsch-und Ideenbriefkasten - gemeinsam mit den Erzieherinnen & Planung zur Umsetzung der Ideen und Wünsche
  • monatliche Kinderratssitzung

Beispiel:
Unsere Kinder wünschen sich ein Pony für den Hort, um reiten zu können.

Idee des Kinderrates:
Kinder und Erzieherinnen nehmen Kontakt zum Ribnitzer Heimattierhof auf und vereinbaren regelmäßige Besuche.