Ausbildung zum/r Staatlich anerkannten Erzieher/in
beim Institut Lernen und Leben e.V.

Fachschule für Pädagogik und Sozialwesen startet zum Schuljahr 2016/2017.

Zum Schuljahr 2016/17 beginnt die erste vierjährige Erzieher/innenausbildung.
Bewerbungen sind ab sofort möglich!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Institut Lernen und Leben e.V.

Auf Initiative von Pädagogen am 19. Juli 1991 hin gegründet, engagiert sich der gemeinnützige Verein unter anderem in den Bereichen Schulbildung, Schulsozialarbeit, Kindertagesförderung, offener Kinder- und Jugendarbeit sowie im Bereich Weiterbildung.

Derzeit beschäftigt der Verein rund 850 Mitarbeiter, mehrheitlich als Fachkräfte in 54 Kindertageseinrichtungen, Schulen und Mehrgenerationenhäusern – von Plau am See über Neubukow, Rostock, Stralsund, Greifswald bis Ueckermünde.

 

Das Institut Lernen und Leben e.V. ist: 

  • Mitglied im PARITÄTISCHEN Wohlfahrtsverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

  • Staatlich anerkannter freier Schulträger nach §§ 118-122 Schulgesetz M-V

  • Landesweit anerkannter Träger der freien Jugendhilfe nach § 75 SGB VIII

  • Staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung nach § 6 WBG M-V

"Kinder- und Jugendkunstakademie Rostock" ist mit gymnasialer Oberstufe gestartet

Das Gymnasium der Kinder- und Jugendkunstakademie Rostock in Kassebohm ist durch das Bildungsministerium mit dem Schuljahr 2014/2015 zugelassen worden.

Anmeldungen für die Klassenstufe 7 (für das Schuljahr 2016/2017) sind per Telefon oder E-Mail möglich:

Das Neueste beim ILL
27.05.2016

Kunst, die bewegt

Seit dem 26. Mai fährt eine neue WIRO-Straßenbahn auf Rostocks Gleisen. Und sie ist ein...


11.05.2016

Flohmarkt „Fritz-Reuter“ 2.0 – Mitmachen erwünscht

Zum zweiten Mal veranstaltet der Hort „Fritz-Reuter“ bei der Reutershäger Türmchenschule am...


26.04.2016

Neue Ausbildungsstätte für soziale Berufe in MV

Noch im April erhielt das Vorhaben des Instituts Lernen und Leben e.V., in Rostock-Bentwisch eine...


Impressionen ...

... vom Bau unserer Fachschule für Pädagogik und Sozialberufe

Finden Sie Ihre berufliche Perspektive bei uns!
Ab dem Schuljahr 2016/2017 startet die erste Erzieher/-innenausbildung in Kooperation mit der Hochschule in Neubrandenburg.

Stellenangebote

Das Institut Lernen und Leben e.V. beschäftigt rund 850 Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter, u.a. Erzieherinnen/ Erzieher, Lehrerinnen/Lehrer und Sozialpädagoginnen/Sozialpädagogen in 54 Einrichtungen von Plau am See bis Ueckermünde. Sie suchen eine berufliche Perspektive?

Informieren Sie sich hier ...

  • Erzieher/innen und Heilerzieher/innen für den Bereich Rostock
  • ErzieherInnen für die Region Greifswald und Wolgast