Ausbildung zum/r Staatlich anerkannten Erzieher/in
beim Institut Lernen und Leben e.V.

Fachschule für Pädagogik und Sozialwesen startet zum Schuljahr 2016/2017.

Zum Schuljahr 2016/17 beginnt die erste vierjährige Erzieher/innenausbildung.
Bewerbungen sind ab sofort möglich!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Institut Lernen und Leben e.V.

Auf Initiative von Pädagogen am 19. Juli 1991 hin gegründet, engagiert sich der gemeinnützige Verein unter anderem in den Bereichen Schulbildung, Schulsozialarbeit, Kindertagesförderung, offener Kinder- und Jugendarbeit sowie im Bereich Weiterbildung.

Derzeit beschäftigt der Verein rund 850 Mitarbeiter, mehrheitlich als Fachkräfte in 54 Kindertageseinrichtungen, Schulen und Mehrgenerationenhäusern – von Plau am See über Neubukow, Rostock, Stralsund, Greifswald bis Ueckermünde.

 

Das Institut Lernen und Leben e.V. ist: 

  • Mitglied im PARITÄTISCHEN Wohlfahrtsverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

  • Staatlich anerkannter freier Schulträger nach §§ 118-122 Schulgesetz M-V

  • Landesweit anerkannter Träger der freien Jugendhilfe nach § 75 SGB VIII

  • Staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung nach § 6 WBG M-V

"Kinder- und Jugendkunstakademie Rostock" ist mit gymnasialer Oberstufe gestartet

Das Gymnasium der Kinder- und Jugendkunstakademie Rostock in Kassebohm ist durch das Bildungsministerium mit dem Schuljahr 2014/2015 zugelassen worden.

Anmeldungen für die Klassenstufe 7 (für das Schuljahr 2016/2017) sind per Telefon oder E-Mail möglich:

Das Neueste beim ILL
11.08.2016

Sellering zu Gast bei den "Klabauterkindern"

Donnerstag, den 11. August, war Ministerpräsident Erwin Sellering zu Besuch in unserer Elmenhorster...


15.07.2016

Olympische Spiele in Rostock

Auf dem Sportplatz „Am Waldessaum“ ereigneten sich am Donnerstag, dem 14. Juli, die vielleicht...


13.07.2016

„Kleine Schlossgeister“ proben den Ernstfall

Am Mittwoch, dem 13. Juli, gab’s Alarm in der Kita „Kleine Schlossgeister“ in Gelbensande – und...


Stellenangebote

Das Institut Lernen und Leben e.V. beschäftigt rund 850 Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter, u.a. Erzieherinnen/ Erzieher, Lehrerinnen/Lehrer und Sozialpädagoginnen/Sozialpädagogen in 54 Einrichtungen von Plau am See bis Ueckermünde. Sie suchen eine berufliche Perspektive?

Informieren Sie sich hier ...


  • Eine/n leitende/n Erzieher/in in Steinhagen
  • Lehrer/innen für die Sekundarstufe II in Rostock Kassebohm
  • Erzieher/innen und Heilerzieher/innen für den Bereich Rostock
  • ErzieherInnen für die Region Greifswald und Wolgast