ILL Logistikzentrum

Das Logistikzentrum

Die Steuerzentrale für unsere ILL-weite Essenversorgung in ganz MV

Im September 2017 fand die offizielle Eröffnung des Logistikzentrums statt. Es ist direkt neben der ILL-Hauptverwaltung und der Fachschule für Pädagogik und Sozialwesen in Bentwisch, Am Campus, gelegen. Hier sind 14 Mitarbeiter beschäftigt. 

Bis zu 6.000 Essen werden hier täglich im Sinne von Vollverpflegung zur Verfügung gestellt. Die mittels „Cook and Chill“ bereitgestellten Speisen werden bedarfsgerecht per Kühlwagen ausgeliefert, so dass gleichbleibende Qualität auch bis Plau am See, Ueckermünde oder Wolgast geliefert werden kann.

Zum gewünschten Zeitpunkt kann dann zum Beispiel das Mittagessen in der Einrichtung in speziellen Öfen frisch regeneriert werden.

Auch ILL-Mitarbeiter, die angehenden Erzieher der Fachschule für Pädagogik und Sozialwesen  sowie Weiterbildungsteilnehmer kommen in einer eigens für sie eingerichteten Mensa im Logistikzentrum auf ihre Kosten. 

Zum gewünschten Zeitpunkt kann dann zum Beispiel das Mittagessen in der Einrichtung in speziellen Öfen frisch regeneriert werden.

Auch ILL-Mitarbeiter, die angehenden Erzieher der Fachschule für Pädagogik und Sozialwesen sowie Weiterbildungsteilnehmer kommen in einer eigens für sie eingerichteten Mensa im Logistikzentrum auf ihre Kosten. 

Beim Management der komplexen Logistik weiß das ILL mit der Klüh Service Management GmbH eine professionelle Partnerin an seiner Seite. Als weltweit agierender Multiservice-Anbieter verfügt das Unternehmen über jahrzehntelange Erfahrung, ist außerdem nach dem Qualitätsmanagementsystem ISO-9001 zertifiziert. 

Zahlen, Daten, Fakten
Eröffnung September 2017
Bruttogrundfläche 1.020 m²
Nettogrundfläche 900 m²
Mitarbeiterzahl 14
Investitionssumme über 3 Mio. Euro
Kapazität täglich etwa 8.600 gesunde Mahlzeiten, inkl. Frühstück, Mittag, Vesper