Logo Institut Lernen und Leben e.V.

Kindertagesstätte
"Dünennest"

In unseren beiden Kindergartengruppen werden Kinder im Alter von drei bis fünf Jahren von zwei staatlich anerkannten Erzieherinnen und einem staatlich anerkannten Erzieher betreut. 
Unser Kindergartenbereich besteht aus zwei Gruppenräumen - einem Bau- und Bewegungsraum und einem Rollenspielraum. Die Räume sind somit in unterschiedliche Bereiche gegliedert. So können die Kinder z.B. mit anderen gemeinsam bauen, in der Puppenecke tätig sein, sich vor dem Spiegel verkleiden und noch vieles mehr. Die Garderobe der Kindergartenkinder bietet eine kleine Bücherecke mit Sitzmöglichkeiten. Außerdem wird sie ebenfalls als Spiel- und Lernort genutzt. Im Waschraum werden u.a. auch Kneippanwendungen durchgeführt. Im Kindergartenbereich arbeiten wir gruppenübergreifend. Die Räume sind am Vormittag geöffnet. Alle Kinder unserer beiden Gruppen können selber entscheiden wo und mit wem sie spielen wollen.

Die Erzieher/Innen regen zum Tätigsein an, sind behilflich beim richtigen Umgang mit Materialien und fördern die Fertigkeiten der Kinder.
Die Materialien, wie Spielzeug, Spiele, Farben, Bücher und vieles mehr stehen ihnen jeder Zeit zur Verfügung. Dadurch wird auch ein verantwortungsvoller Umgang mit diesen Dingen erfahren.


Das Spielen ist die Arbeit des Kindes

Sich in der Welt zurechtfinden - sich mit der Welt auseinandersetzen

Unsere Gruppenräume regen die Kinder durch ihre Gestaltung zu interessanten und sinnvollen Spielideen an und sind Bildungsorte. Hier können Sie:

  • Experimentieren
  • Entdecken
  • Ausprobieren
  • Erfinden.

Daraus entwickeln sich soziale Kompetenzen, wie z.B.

  • zueinander finden
  • einander zuhören
  • miteinander streiten.