Logo Institut Lernen und Leben e.V.

Kindertagesstätte
"Die Zauberflöte"

Willkommen in der Kindertagesstätte "Die Zauberflöte"

...mit Musik und Bewegung durch den Alltag.

In direkter Nähe zum Hauptbahnhof befindet sich seit Anfang 2015 unser Kindergarten „Die Zauberflöte“. Integriert in das „Wirotel“ Südstadt, einem Wohnkomplex für Studenten und Auszubildende, stellen wir 84 Krippen- und Kindergartenplätze bereit. Von 6.00 Uhr bis 18.00 Uhr bieten wir Ihren Kindern abwechslungsreiche, pädagogische Angebote, spannende Ausflüge und viel Zeit zum Spielen, Toben und Forschen. Das pädagogische Konzept unserer Einrichtung basiert auf der musikalischen Früherziehung und bewegungsanregenden Angeboten.

Der Kindergarten ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Der Hauptbahnhof ist etwa sieben Gehminuten entfernt, die Haltestelle „Erich-Schlesinger-Straße“ ist ebenfalls in unter zehn Minuten zu erreichen. Des Weiteren stehen Parkplätze, zum Bringen und Abholen der Kinder, direkt vor der Tür zur Verfügung.

Das Leitbild unserer Arbeit:

„Jedes Kind soll in der Kreativpädagogik mittels Inspiration sein eigenes Potential entwickeln. Durch die individuelle Förderung befähigen und motivieren unsere Pädagogen die Kinder ihr Leben voller verschiedener Anforderungen selbstständig zu gestalten. Die Grundlagen unserer Arbeit orientieren sich an der Theorie der multiplen Intelligenzen (nach Howard Gardner).“

„Bildung von Anfang an und lebenslanges Lernen ist unser Anspruch.“


Letzte Beiträge:
Kindertagesstätten
Bewerbung "Singende Kindergärten"
Aktuelles ,Kindertagesstätten
Kindertag mal anders