Logo Institut Lernen und Leben e.V.

Kindertagesstätte
"Europakindertagesstätte"

Das sind unsere Kleinsten

Die Betreuung von Kindern unter drei Jahren ist eine anspruchsvolle Aufgabe. 
Der Übergang aus der Familie in die noch unbekannte Kindertagesstätte bedeutet für jedes Kind und dessen Eltern eine große Herausforderung.
Sie beginnt bei uns mit der Eingewöhnung und ist individuell auf die Bedürfnisse eines jeden Kindes ausgerichtet, denn wir arbeiten nach dem Berliner Eingewöhnungsmodell.

Wer spielt, begreift die Welt!

  • "Ich will alles selbst ausprobieren" ist das Motto von Krippenkindern.
  • Krippenkinder haben ihre eigenen Bedürfnisse.

Die Förderung liegt bei Kindern unter drei Jahren vor allem in den Bereichen:

  • Sprache
  • Bewegung
  • Wahrnehmung.

Wir betreuen liebevoll unsere Krippenkinder in zwei Gruppen

Kinder im Alter von ca. 0-3 Jahren
Kinder im Alter von ca. 0-3 Jahren

Ein Beispiel für eine Eingewöhnungsgeschichte

Liebe Hanna,

heute kommt etwas neues und aufregendes auf dich zu. Du kommst zu uns in die Krippe. Zusammen mit Mama oder Papa, wirst du ein paar Schnuppertage bei uns verbringen. Du wirst neue, für dich zunächst fremde, Kinder und Erzieher sowie deinen Gruppenraum kennen lernen. Wenn du dich etwas an uns und deine neue Situation gewöhnt hast, werden Mama und Papa dir morgens "auf Wiedersehen" sagen und du verbringst ein paar Stunden bei uns, ohne sie. Du brauchst aber keine Angst zu haben, denn sie kommen dich jeden Nachmittag wieder abholen. Wir werden in der Zeit gemeinsam spielen, singen, toben, essen, lachen u.v.m. Du wirst dich schnell an den Tagesablauf gewöhnen, denn wir helfen dir dabei. Mama und Papa werden anfangs viele Fragen haben. Angefangen von deiner Eingewöhnung, bis hin zu deiner Entwicklung. Mit Rat und Tat, werden wir deinen Eltern zur Seite stehen und versuchen alle ihre Fragen zu beantworten. Damit du dich später auch noch an uns, an deine Gruppe, sowie an all die tollen Sachen, die wir zusammen erlebt haben, erinnern kannst. Wir werden deine Krippen- und Kindergartenzeit in deinem Portfolio festhalten.

Wir freuen uns, dich bei uns begrüßen zu dürfen und sind gespannt, was wir zusammen alles erleben werden.

Bis dahin....

Deine Erzieherinnen