Logo Institut Lernen und Leben e.V.

Kindertagesstätte
"Abenteuerland"

Mit Kneipp - bleib fit!

Unsere Arbeit mit den Kindern richtet sich nach dem Kreativitätsprinzip.

Dazu lernen sie unterschiedliche Formen kennen, sich anhand von Musik, Malen, Bewegung und Gestalten auszudrücken und mitzuteilen. 

Ziel der Arbeit ist es, unsere Kinder zu eigenverantwortlichen und selbstständigen Persönlichkeiten zu erziehen und ihnen notwendiges Rüstzeug zur Vorbereitung auf die Anforderung an die Schule mitzugeben. Wir wollen die Kinder dazu befähigen, erworbenes Wissen und Können zur Bewältigung von Aufgaben und Situationen in verantwortlicher Weise einzusetzen.

Unter Berücksichtigung der individuellen Fähigkeit, Neigung und des Entwicklungsstandes jedes Kindes wollen wir ihnen die Möglichkeit zum gemeinschaftsfähigen Zusammenleben geben, es auf die Bewältigung von gegenwärtigen und zukünftigen Lebensproblemen vorzubereiten.

 


Qualitätszertifikat

Seit 2008 vom Landesverband Kneipp-Bund e.V. Mecklenburg-Vorpommern.

Die ganzheitliche Erziehung in unserer Einrichtung stellt ein wichtiges Element unserer Arbeit dar und basiert auf den 5 Kneippschen Säulen.

  • Gesunde Ernährung
  • Kräuter- und Heilpflanzen
  • Lebensordnung
  • Bewegung und
  • Wasser.

Diese bilden ein komplexes Gesamtgefüge. Auf spielerische Weise wird schon im jungen Alter eine Grundlage für ein gesundes und naturgemäßes Leben der Kinder gelegt.

Für Neugierige hier mehr...

Kräuter- und Heilpflanzen

Die Natur bietet uns mit ihren Kräutern und Heilpflanzen einen Schatz von außergewöhnlichem Wert zur Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten.

Die Kräuter, von unserem mit den Kindern angelegten Kräuterbeet, nutzen wir für die Herstellung von Kräutertees und zur täglichen Frühstücksgestaltung. Zu diesem Thema experimentieren und basteln wir und erweitern das Wissen der Kinder über Heilpflanzen und Kräuter.

Gesunde Ernährung

Die richtige Ernährung trägt wesentlich zur Gesunderhaltung der Kinder bei. Deshalb legen wir großen Wert auf eine ausgewogene, vollwertige Kost.
Wir stellen viele Speisen selbst her, wie Brot, Joghurt, Quark, Marmelade, Salate usw. Dazu nutzen wir unter anderem auch Kräuter aus unserem Kräutergarten. Den Kindern stehen jederzeit ungesüßte Tees und Wasser zur Verfügung. 

Lebensordnung

Kinder brauchen neben Freiräumen, in denen sie auswählen und mitbestimmen können auch Halt und Orientierung durch den Erwachsenen. Für Kinder sind insbesondere Angenommensein, Geborgenheit, Zuverlässigkeit, Vertrauen und Kontinuität die Basis für innere Ordnung.
Dazu gehören in unserer Kita:

  • liebevolle Zuwendung
  • Sprache
  • Entspannung
  • Lachen und Humor
  • Liebe und Anerkennung
  • Rituale/Entspannungsinseln
  • Entspannungsgeschichten/Massagen

Wasseranwendungen

Durch spezifische Temperaturreize des Wassers auf den Körper, werden Blutgefäße, Hautgewebe, Stoffwechsel und Muskulatur zu Reaktion angeregt. Dies führt zu verbesserter Durchblutung, Entschlackung und allgemeiner Entspannung. Wiederholte Anwendungen bewirken einen Trainingseffekt, der zur Abhärtung führt. Die Infektanfälligkeit wird vermindert und allgemeines Wohlbefinden erreicht. Die Kneipp´schen Wasseranwendungen gehören heute zu den wenigen "wissenschaftlich anerkannten Naturheilverfahren". 

Folgende Wasseranwendungen führen wir u.a. durch:

  • Waschungen
  • Knie- und Armguss
  • Kaltwasseranwendungen
  • Wechselanwendungen und vieles mehr.

Bewegung

Wie auch bei uns, hat die Bewegung ihren festen Platz in der kneipp´schen Lehre: Das ideale Wechselspiel zwischen Leistungen und Ausruhen stärkt Körper, Geist und Seele. Kneipp hielt wenig von Hektik und Stress. Beides geht auf Kosten der Gesundheit. Er empfahl daher maßvolle Bewegung. 

Folgende Bewegungsangebote führen wir u.a. durch:

  • Bewegungsspiele
  • Wandern
  • Laufspiele
  • Fußball
  • Ballspiele
  • Geschicklichkeitsspiele
  • Kraftspiele
  • Schwungtuch-Übungen
  • Seilspringen ...