Logo Institut Lernen und Leben e.V.

Kindertagesstätte
"Sieben Raben"

Nebenräume

Atelier

In allen Einrichtungen des Instituts Lernen und Leben e.V. hat das Atelier eine zentrale Bedeutung. Auch in der Kita "7 Raben" gibt es ein Atelier, das von den Kindern zum Malen, Basteln, Arbeiten mit Ton, Gips oder anderen Materialien sowie zum Werken mit Holz genutzt wird. Täglich halten sich Mädchen und Jungen hier auf. Bestimmte Regeln sind einzu halten - dann können sie ganz ungestört ihren Ideen nachgehen.

Halle

Die großzügige Gestaltung der Kita gefällt Kindern, Eltern und Erziehern gleichermaßen. So fällt es den Erziehern leicht, den Bewegungsdrang der Kinder zu befriedigen. Die Halle kann auch für Feste oder unseren montäglichen Morgenkreis genutzt werden. Nicht zuletzt können sich auf ihre Sprösslinge wartende Eltern dort aufhalten und an der Magnettafel oder Litfaßsäule über Aktivitäten der Kita oder des Elternrats informieren.

Kinderküche

In der Kinderküche können die Mädchen und Jungen ebenfalls selbst aktiv werden: Ob Obstsalat, Kuchen oder ein schmackhafter Eintopf - selbst zubereitet schmeckt alles doppelt so gut. Dieser Raum wird auch für Experimente genutzt. Ob allein in der Experimentierecke oder unter Anleitung eines Erziehers erfahren die Kindergartenkinder allerhand über die Eigenschaften von Luft, Wasser, Salz und vielem mehr. Natürlich immer durch eigenes Tun.

Morgens wird hier das Frühstücksbuffet angerichtet. Im angrenzenden Gruppenraum können die Kinder dann in Ruhe frühstücken.