Logo Institut Lernen und Leben e.V.

Kindertagesstätte
"Regenbogen"

Außenanlagen

Der Spielplatz ist in den ursprünglich belassenen Bereich integriert. Die vielen Sträucher und Bäume sind Luftfilter sowie Lebensraum und Unterschlupf für viele Tiere.

Bei der Gestaltung des Spielplatzes wurde bewusst darauf geachtet, dass den Kindern ausreichend Freiraum zum Spielen bleibt und viel natürlicher Baustoff bei der Gestaltung verwendet wird.

Zum Spielplatz gehören:

  • zwei große Kletterkombinationen
  • eine Nestschaukel,
  • eine zweisitzige Schaukel
  • eine Wippe
  • verschiedene Spielhäuser
  • einen Rodelberg
  • ein kleines Fußballfeld
  • viele Sandspielflächen
  • Wege, die nicht versiegelt wurden
  • einen Graben, der am Grundstück entlang verläuft

All dies gibt den Kindern die Möglichkeit zum Spielen, Verweilen und Experimentieren. Durch tägliche Beobachtungen während des Aufenthalts im Freien erleben die Kinder den Kreislauf der Natur hautnah.