Logo Institut Lernen und Leben e.V.

Kindertagesstätte
"Larus ridibundus"

Tagesablauf

Der Tagesablauf ist so strukturiert, dass, wie Kneipp sagt, „eine Ordnung“ geschaffen wird. Der Tagesrhythmus umfasst alle Maßnahmen, die für seelische Ausgeglichenheit, Stresstoleranz und soziale Kompetenzen sorgen und eine Ausgewogenheit zwischen Ressourcen und Anforderungen schaffen. Er bietet neben den festen Punkten genügend Zeit zum Spielen und garantiert Ruhe für die Teilnahme an Angeboten. Im gesamten Tagesablauf werden entsprechend des gewünschten Effektes Kneippanwendungen angeboten.

Der Tagesrhythmus ist den Bedürfnissen der Kinder angepasst und lässt Ausnahmen zu:

  • 06.00 – 07.30 Uhr    
    Willkommen- schön, dass du da bist!
    Wir treffen uns in der Frühgruppe
  • 08.00 Uhr        
    Frühstück
    Freispiel in den Gruppen

  • 09.00 Uhr        
    Erfahrungen machen, Erlebnisse, Lernen allein und mit anderen Kindern, Untersuchen, Ausprobieren, Ausflüge, künstlerisch tätig sein, Sport machen, Spielen und Singen …
  • 11.00 Uhr       
    Mittagessen/ Krippe
  • 11.15 Uhr        
    Mittagessen/ Kindergarten   
    danach        
    Zeit zum Ausruhen und ganz still sein denn: „dann setzen sich die neuen Dinge ins Herz und aus ihnen wird Weisheit“. (Zitat Hannele Huovi)
  • 14. 30 Uhr        
    Vesper
    danach        
    Freispiel
  • ab ca. 16.30 Uhr    
    Ein Kindergartentag geht zu Ende…
    Wir treffen uns in einem Gruppenraum oder verbleiben auf dem Spiel-platz.   

Jeden Montag treffen wir uns um 9.00 Uhr zum Morgenkreis in der Halle. So erfahren wir von Höhepunkten der Woche, wer Geburtstag hat, wer schon in der Kita ist, wer besonders fröhlich ist und noch viel mehr. Ein guter Ort und eine wichtige Zeit, sich kennen zu lernen. Eltern sind uns auch hier herzlich willkommen.