Logo Institut Lernen und Leben e.V.

Kindertagesstätte
"Hoppetosse"

Willkommen in der Kita "Hoppetosse"

Wir sind im März 2015 in unser wunderschönes, neues Haus eingezogen.

 

Hoppetosse Guten Morgen, liebe Leute, Hoppetosse-Tag ist heute. So heißt unser Kita-Haus und damit segeln wir hinaus. Mit einem Haus das Meer bezwingen, das kann uns Kindern nur gelingen. Ganz nach Pippi Langstrumpf Art, gehen wir nun auf große Fahrt. Bandwurmsätze, Purzelwörter, Zahlen auch mal rückwärts singen, auf den Händen Kopfstand machen, vieles wird uns hier gelingen. Wir alle sind die Schiffsbesatzung, und Frau Knoblauch ist der Kapitän. Gemeinsam werden wir ab heute, auf Entdeckungsreise gehen. Hier lernen wir gesund zu leben, wollen niemals was verpassen. Hindernisse überwinden, uns nur nach vorne treiben lassen. Frühling, Sommer, Herbst und Winter, wir gestalten diese Welt, in der Hoppetosse-Kita ganz wie sie uns gefällt.

Christina Oehmichen, Leiterin einer anderen ILL Kindertagesstätte, hat uns dieses schöne Gedicht geschrieben

Wir über uns

Seit dem 1. Oktober 2013 ist das Institut Lernen und Leben e.V. Träger unserer Kneipp-Einrichtung. Der 1991 gegründete Verein ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe in Mecklenburg-Vorpommern und Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverein. Eine spannende Zeit liegt seitdem hinter uns. Kinder, Eltern und Erzieher haben sich kennengelernt und freuen sich auf das Kommende! Unser Haus befindet sich in einer herrlichen Lage, nur wenige Gehminuten vom Greifswalder Bodden entfernt und ist anerkannte Kneippeinrichtung im Kneipp-Verbund. Es ist ein wichtiger Ort des täglichen Lebens, Lachens und Lernens. Themenbezogene Angebotsecken laden zum Experimentieren, Erforschen und Ausprobieren ein.


Öffnungszeiten

 Montags bis freitags von 6.00 bis 17.00 Uhr.

In Krippe und Kindergarten gibt es jeweils die Betreuungsformen

  • ganztags: bis zu 10 Stunden täglich
  • teilzeit:     bis zu 6 Stunden täglich zwischen 7.30 und 15.00 Uhr
  • halbtags:  bis zu 4 Stunden täglich von 8.00 bis 12.00 Uhr
  • Ferien: Bedarfsgerechte Öffnung in den letzten 3 Wochen während der Sommerferien in Mecklenburg-Vorpommern.

In dieser Zeit besteht in unserer Einrichtung eine bedarfsgerechte Öffnung fürs Kind, deren Eltern arbeiten müssen.

  • Zwischen Weihnachten und Neujahr bleibt die Einrichtung grundsätzlich geschlossen.

 

 

Letzte Beiträge:
Keine Nachrichten verfügbar.