Logo Institut Lernen und Leben e.V.

Kindertagesstätte
"Klabauterkinder"

Kindermund

Im Waschraum:
Lenn steigt vom Klo und blickt in die Schüssel und sagt freudestrahlend: "Ich hab ne Raketenwurst gemacht"

Bei der Obstpause:
Fabienne: "Ich hab'nen ganz dicken Popel in der Nase. Den merk ich sogar ohne Finger!"

Bei der Programmprobe:
Erik: "Eure Uhr ist kaputt!"
Erz: "Wie kommst du darauf?"
Erik: "Der kleine Zeiger bewegt sich garnicht!"

Freispiel:
Erz: "Oh Moritz, du hustest ja so viel. Du hast dich wohl erkältet."
Moritz: "Nein, meine Mama hat mir Hustensaft gegibt und davon muss ich immer husten."

Schlafenszeit:
Erz: "Pia, ziehe dein Schlafzeug an."
Pia: "Oma hat gesagt ich bin Mittagskind."
Erz: "Dann gehe spielen."
Nach ein paar Minuten...
Pia: "Ich hab eben Oma angerufen (mit dem Spieltelefon), sie sagt ich soll doch schlafen."

Kinderhotel:
Merle: "Wann machen wir die Wanderung mit der Lampentasche?"

Freispiel:
Louis: "Warum haben die Bienen keine Ohren?"
Erz:"Weil Bienen Insekten sind. Insekten haben Fühler und keine Ohren."
Louis: "Aber die müssen doch Ohren haben, sonst kann man die gar nicht mit einem Wattetupfer sauber machen!"

beim Händewaschen:
Louis: "Wo ist die Seife?"
Erz.: "Na da steht sie doch!"
Louis: "Aber da ist doch Honig drin!" (auf dem Schild ist eine Bienenwabe)