Logo Institut Lernen und Leben e.V.

Hort in der
bernsteinSchule

Enge Partnerschaften

...finden wir in der Zusammenarbeit mit dem Träger, anderen Institutionen und Eltern.

Enge Partner des ILL e.V. und somit auch unseres Hortes sind diejenigen Interessenten, Verbände und öffentliche Institutionen, die an qualifizierter Bildung und Erziehung der Kinder interessiert sind.

  • Zusammenarbeit mit allen zum ILL e.V. gehörenden Einrichtungen
  • besonders enge Zusammenarbeit mit der Kita "Kleine Weltentdecker" und dem Hort in der Theodor-Bauermeister-Grundschule
  • Kooperation mit der trägerfremden Kita "Boddenkieker"
  • gemeinsame Schul- & Hortanmeldungen
  • tägliche Absprachen zwischen Erziehern und Lehrern
  • gemeinsame Weiterbildungen & Beratungen
  • gemeinsame Elternversammlungen/Elterngespräche
  • gegenseitige Unterstützung bei der Gestaltung von Höhepunkten im Schul- und Hortalltag (z.B. Einschulung, Wandertage, Fasching, Sport- und Sommerfest, Tag der Vielfalt)
  • Entwicklung einer Vertrauensbasis, die Raum für wechselseitige Fragen und Kritik lässt
  • eindeutige und regelmäßige Information durch Infoblätter, Hortnachrichten, Elternbriefe, Aushänge, Wandzeitungen,       Ferienprogramme etc.
  • Mitarbeit und Mitgestaltung im Hortalltag durch eigenes Einbringen und Teilhaben an allen Aktivitäten
  • Elternbefragungen zu Wünschen und Erwartungen
  • regelmäßige Elternversammlungen und Veranstaltungen Kinder gestalten Höhepunkte gemeinsam mit ihren Eltern (z.B. Geburtstag,  Elterncafé, Advent)
  • regelmäßige Einzelgespräche und Beratung
  • Präsentation durch Aushänge und Dokumentationen
  • Internetpräsentation
  • Zusammenarbeit mit der Presse
  • Kontakt zu ortsansässigen Institutionen, Gewerbetreibenden, z.B. Schwimmhalle "Boddentherme", Sporthalle "Freundschaft", Begegnungszentrum Ribnitz-Damgarten West, Feuerwehr, Bibliothek, Verkehrswacht, Arbeitsstelle der Eltern  
  • Teilnahme und Mitgestaltung am Tag der Integration und der Ehrenamtsmesse
  • Teilnahme und Mitgestaltung im "Integrationsnetzwerk Ribnitz-Damgarten"
  • Teilnahme und Mitgestaltung am Tag der Vielfalt