Versteckt und Gefunden

Versteckt und Gefunden
Von Theodor-Bauermeister-Hort


Während wir als Erwachsene nur noch selten an die Mär vom Osterhasen glauben und bisweilen auch den Weihnachtsmann infrage stellen, so sind Kinder bei Weitem unvoreingenommener, was diese Bräuche und Geschichten anbelangt.

Das mag vielleicht auch daran liegen, dass bei so vielen Festlichkeiten zumeist Süßes und kleine Überraschungen mit im Spiel sind. Bei Kindern vor allem beliebt, ist dabei freilich die jährliche Ostereiersuche.

Das schöne Wetter ausnutzend, gingen alle Klassen staffelweise auf Streifzug durch die örtlichen Klosterwiesen, um leckere Kleinigkeiten zu erhaschen und am Ende gemeinsam eine riesige Schatzkiste zu entdecken.

Vielen herzlichen Dank für die tatkräftige Unterstützung aller Beteiligten. Wir hoffen, Ihr hattet Spaß und wünschen Euch eine besinnliche Osterzeit.

Horte