...Kleine Taschenlampe brenn'....

Bitte Klicken

...Kleine Taschenlampe brenn'....
Von Kita Wiedenhoff

Was war denn bei den Fiedelmäusen im November und Dezember los? Plötzlich flitzten alle Kinder der Krippengruppe mit Taschenlampen umher. Denn diese war Teil ihres Projektes "Licht und Schatten" im November und Dezember.  Das Lied von Nena "Kleine Taschenlampe brenn'" begleitete sie dabei immer wieder. Die beiden Erzieherinnen der Gruppe ließen sich viele tolle Dinge einfallen, um ihnen das Phänomen Licht und Schatten näher zu bringen. So machten die Erzieherinnen Schattenbilder von den Kindern oder experimentierten mit ihnen zusammen welche Gegenstände lichtdurchlässig und welche undurchlässig sind. Die Kinder hatten jede Menge Spaß dabei Schattenspiele zu spielen, Höhlen zu bauen und darin mit ihrer Taschenlampe zu leuchten.