Der Frühling-eine tolle Zusammenarbeit mit unseren Eltern

Der Frühling-eine tolle Zusammenarbeit mit unseren Eltern
Von Kita Kleiner Maulwurf

Endlich kommt der Frühling

 

Was für eine spannende Zeit im Jahr. Vieles verändert sich, man hört endlich die Vögel morgens in der Früh, die ersten Frühblüher wachsen und man kann neue Pflanzen in die Erde bringen.

Die „kleinen und großen Maulwürfe“ haben sich in den letzten Wochen mit dem Frühling und den vielen Blumenarten beschäftigt. Die tollen Farben und die Unterschiede haben die Kinder so fasziniert, dass viele von zu Hause Frühblüher, Tomaten-, Kürbis- und Melonenplflanzen mitgebracht haben.

Dafür danken wir allen Kindern und Eltern.

Kurzerhand haben die Kinder im Morgenkreis den Wunsch geäußert auch in der Kita eigene Pflanzen, wie zu Hause an –und einzupflanzen.

Gesagt, getan! Gemeinsam haben die Kinder in Hochbeeten Radieschen gesät und täglich gepflegt.

Doch das war nicht genug! Somit wurde gemeinsam mit Familie Schröder eine wunderschöne bunte Pflanzecke auf unserem Hof angelegt. Hier können die Kinder nun die Blumen täglich gießen, Kräuter ernten und zudem noch an der bald erweiterten Wetterstation, den Niederschlag, die Temperatur und den Wind ablesen.

Wir freuen uns schon sehr auf die kommende Zeit. Ein Mädchen hatte die Idee, dass man in den bunten Gummistiefeln- Erdbeerpflanzen ziehen kann.

L.S. „In den Gummistiefeln machen wir dann Erdbeeren rein. Das kenne ich von zu Hause!“

Kindertagesstätten