Die Länderwoche in der „Kunstvilla”

Die Länderwoche in der „Kunstvilla”
Einmal Irland und zurück - Wir entdecken die „grüne Insel”

Am 19.10.2020 war es soweit, unsere alljährliche Länderwoche begann. Mit dem Flugzeug reisten wir dieses Mal spielerisch von Deutschland nach Irland. Dort angekommen begrüßte uns „Kobi” der Kobold, der einiges über die „grüne Insel” erzählte.

In den folgenden Tagen tauchten wir in das Leben der Iren ein. Wir gestalteten verschiedene Kunstwerke, sangen irische Lieder und tanzten dazu. Das Haus wurde entsprechend liebevoll und überwiegend grün dekoriert.

Den Abschluss der Länderwoche begingen wir am 23.10. mit dem Feiern des St.Patrick's Day, hierzu kamen alle Kinder und ErzieherInnen in grün gekleidet. Beim abschließenden Morgenkreis stellte jede Gruppe ihre entstandenen Werke vor und alle Kinder suchten nach dem Kobold und seinem Topf voll Gold. Gemeinsam flogen wir am Ende des Tages nach Deutschland zurück, mit vielen Erinnerungen an eine tolle und erlebnisreiche Woche.

Kindertagesstätten