Piratenschiff ahoi

Piratenschiff ahoi
Von Kita "Gipfelstürmer" // Neubukow

Letzte Woche unternahm die Pünktchengruppe bei schönstem Wetter einen Ausflug nach Reddelich. Dort gibt es einen Spielplatz mit einem großen Piratenschiff zum Klettern und Rutschen und eine Seilbahn. Am Schnellsten und Bequemsten erreicht man Reddelich von Neubukow aus mit dem Zug. Nach einem kleinen Fußmarsch kamen wir am Bahnhof an. Aufgeregt warteten wir auf den Zug. Als dann alle ihre Plätze eingenommen hatten, setzten einige Kinder einen Mund- und Nasenschutz auf. Vom Zug aus hatten wir einen herrlichen Ausblick auf die Landschaft. Nach einer halben Stunde hatten wir unser Ziel erreicht. Von der Haltestelle war es nun nicht mehr weit. Auf dem Spielplatz angekommen, stürmten die Kinder das Piratenschiff. Jeder wollte mal Kapitain sein und das Ruder übernehmen. Die Seilbahn war ebenso ein Anziehungspunkt, obwohl es auch noch andere Spielgeräte gab.Toben macht hungrig und durstig und wir ließen uns die Luchnpakete schmecken. Danach entdeckten wir ein Xylofon aus Holz, ein großes Memoryspiel, ein Klangspiel und ein großes Puzzle zum Drehen, auf dem Tiere abgebildet waren. Jeder konnte sich selbst ausprobieren. Viel Spaß bereitete auch das Drehkarussel. So schnell verging die Zeit und gegen 12 Uhr hieß zurück zum Bahnhof. Glücklich und k.o. erreichten wir die KITA. Die Kinder hatten viel Freude und ein tolles Erlebnis.

Kindertagesstätten