Integrative Kita
"Kleine Schlossgeister"
Sportplatzweg 7
18182 Gelbensande

Leitd. Erzieherin: Ute Berger

Telefon: 038201 / 213

E-Mail: KitaKleineSchlossgeister@ill-ev.de

geöffnet: 06.00 - 18.00 Uhr

Hinweis zur Fotogalerie

Unsere Fotogalerie ist nur den Eltern der Einrichtung zugänglich.

Um den Link zur Fotogalerie anzuzeigen, müssen Sie sich zuvor per Benutzername und Passwort einloggen. 

 

 

Unser Hort

In unserem Hort befinden sich 20 Kinder die von einem Erzieher betreut werden. Die Betreuung umfasst den Frühhort (ab 6:00 Uhr), den regulären Hort und die Ferienzeit.

 

Die Förderung der Selbstständigkeit steht bei unserer konzeptionellen Hortarbeit im Fordergrund und befähigt die Kinder die zunehmenden Herausforderungen der Schule und des Alltags unabhängig, gewissenhaft und sicher zu bewältigen.

 

Für die Hausaufgaben nehmen wir uns von Montag bis Donnerstag von 13:00 bis 14:00 Uhr und 14:00 bis 14:30 Uhr Zeit. Während der Hausaufgabenzeit steht den Kindern ein Erzieher zur Seite.

 

Die Kinder haben im Hort zahlreiche Möglichkeiten ihre Freizeit nach der Schule zu gestalten und können dabei im Rahmen unserer hortoffenen Arbeit auf die Nutzung verschiedener Funktionsräume zurückgreifen.

 

 

Der Gruppenraum
Der Gruppenraum ist der Mittel- und Treffpunk des Hortes der viele Möglichkeiten bietet. Eine Bücherecke, eine Kostüm- und Verkleidungsecke, eine Lego- und Konstruktionsecke, eine Tafel mit Kreide, allerhand Gesellschaftsspiele und vieles mehr kann man dort entdecken. Es gibt sogar einen Billard-Tisch!

Das Atelier
Im Atelier können die Kinder auf eine Vielfalt von Bastel- und Kreativmaterial zurückgreifen. Von Stiften über Malfarben bis hin zu buntem Papier mit verschiedenen Strukturen sowie Klebematerial, Aufkleber, Stempel oder Deko-Material (etc.) können die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen.
Eine kleine Holzwerkstatt sowie außergewöhnliche Materialien wie Window-Color, Acryl-Stifte oder T-Shirt-Farben runden die möglichen Erfahrungen im Atelier ab. Die Auswahl ist riesig.

 

Der Raum der Wissenschaft
Wer gerne mit verschiedenen Materialien experimentiert ist hier genau richtig. Lupen, Reagenzgläser, Elektro-Baukästen, Waagen, Gefäße, Pumpen und vieles mehr regen zum Ausprobieren an. Eine Musik-Ecke mit Gitarre, orffschen Instrumenten oder Xylophonen bietet den Kindern in diesem Raum alles was es zum forschen braucht.

 

Der Bücherverleih
Zahlreiche Bücher verschiedener Genres können von den Kindern in unserer kleinen Bücherei ausgeliehen und gelesen werden. Darunter Bücher über die Natur, Märchenbücher, Schulbücher oder auch Lexika.

 

Unser große Flur
Rollbrett fahren und Luftballon-Bälle werfen, Trampolin hüpfen oder mit dem Dreh-Dings drehen. Unser Flur bietet Platz um das ein oder andere größere Projekt zu wagen.

 

Die Kinderküche
In der Kinderküche nehmen die Kinder ihre Mahlzeiten ein. Außerdem kann dort auch mit einem Herd gekocht und gebacken werden.

 

 

Der Hort bietet verschiedene Kurse an und arbeitet dabei eng mit regionalen Einrichtungen zusammen. Beispiele für Kurse sind:

  • wöchentliches Sportangebot in der Sporthalle
  • Basteln im Heidetreff
  • Exkursionen zu regionalen Betrieben



Höhepunkte, Aktivitäten und Projekte werden nach den Wünschen der Kinder geplant.