22.11.2017 09:15 Alter der Meldung: 24 Tage

Ersatz-Neubau der Kita „Bummi“ trägt schon eine Krone

Kategorie: Kita "Bummi" Neubukow

Am Mittwoch, dem 22. November, fanden rund 50 geladene Gäste zusammen, um gemeinsam mit Kindern und Erziehern der Kindertagesstätte „Bummi“ in Neubukow das Richtfest ihres Ersatzneubaus zu feiern.

Neubukows Bürgermeister Roland Dethloff und Landrat Sebastian Constien feiern gemeinsam mit dem ILL das Richtfest

Ein gutes halbes Jahr nach dem ersten Spatenstich ist es nun soweit: die Richtkrone hängt, als Zeichen dafür, dass der Rohbau der Neubukower Einrichtung abgeschlossen ist und der Innenausbau beginnen kann. Neubukows Bürgermeister Roland Dethloff und Landrat Sebastian Constien fanden nur lobende Worte für das Institut Lernen und Leben e.V., das als Kita-Träger den Neubau koordiniert und dafür rund 1,5 Millionen Euro investiert.

 

ILL-Geschäftsführer Sergio Achilles wiederum bedankte sich für rund 494.000 Euro Fördermittel, ohne die ein Neubau kaum hätte realisiert werden können. Mit einem bunten und musikalischen Unterhaltungsprogramm drückten wiederum die Kleinen ihre Freude darüber aus, dass sie schon im Juni nächsten Jahres ihr neues Kita-Gebäude beziehen können.