01.06.2017 09:47 Alter der Meldung: 145 Tage

1. Rostocker Kita vom Deutschen Chorverband ausgezeichnet

Kategorie: Kita Kinderhaus "Fischbank" Rostock

Mit der Qualitätsmarke „Die Carusos“ wurde am Dienstag, dem 30. Mai, die Kita „Fischbank“ ausgezeichnet. Für die nächsten drei Jahre darf sie nun diese besondere musikalische Auszeichnung tragen.

Honoriert wird mit der Qualitätsmarke „Die Carusos“ ein außerordentliches musikpädagogisches Konzept der Einrichtung und damit einhergehend ein besonderes Engagement in der musikalischen Entwicklung der Kinder. Carusos-Fachberaterin Dr. Jana Bruder findet für die pädagogischen Fachkräfte der Kita „Fischbank“ nur lobende Worte: „Hier fällt besonders auf, dass gleich mehrere Erzieher Musikinstrumente spielen können, vier allein spielen Gitarre – das gibt’s nicht so häufig. Mit der Auszeichnung der Kita „Fischbank“ haben wir MV-weit erst die zweite Kita ausgezeichnet, in Rostock ist es sogar die erste.“


Kriterien für die Auszeichnung sind unter anderem tägliches gemeinsames Singen, Singen in kindgerechter Tonlage oder die vielfältige und altersgemäße Liedauswahl. Dass sich die Kita „Fischbank“ einen musikpädagogischen Schwerpunkt ausgesucht hat, ist nicht ganz zufällig. Träger der Kita ist das Institut Lernen und Leben e.V., das sich dem Konzept der Kreativitätspädagogik verschrieben hat. Demnach sollen Kinder mittels Inspiration, etwa in Form von Musik, ihr eigenes Potenzial entdecken und entfalten.